Kennenlernfahrt der Einführungsphase vom 23. bis 25. September 2015

Wie immer hatten wir viel Spaß auf der Kennenlernfahrt der neuen E-Phase nach Sahlenburg an der Nordsee.  Da in der E-Phase Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen und auch Schulen neu aufeinander treffen, sollen sie sich auf dieser Fahrt profilübergreifend kennenlernen, neue Freundschaften schließen und als Oberstufenjahrgang 2016 zusammenwachsen, um sich zukünftig auch gegenseitig zu stärken. Das ist mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Aktivitäten auch gelungen. Das Haus bietet tolle Sportmöglichkeiten wie Tischtennis, Basketball, Volleyball und Fußball  als auch viele Räume und gemütliche Ecken für Gruppenarbeiten, Treffen und Gespräche.

Bild

In einer „Zukunftswerkstatt“ haben sich unsere Schülerinnen und Schüler darüber ausgetauscht, welche Erwartungen und Wünsche sie haben. Dabei ging es nicht nur um ihre schulische, sondern auch um ihre private und ihren Blick auf die gesellschaftliche Situation. Zu Begriffen wie Freundschaft, Werte, Ängste, Träume, Beziehungen haben sie tolle Wandzeitungen erstellt und Standbilder entwickelt.

Ein Highlight war dieses Mal bestimmt das Theaterprojekt der „Wilden Bühne“ aus Bremen. Die Schauspieler haben gemeinsam mit den Schülerinnen, Schülern und Lehrern  Situationen aus dem Alltag von Jugendlichen in verschiedenen Situationen erspielt.

Sabine Langhorst (Oberstufenkoordinatorin)

Oberschule-Findorff