Gartenaktionen in Planung

Aktuelle Gartenaktionen Für dieses Schuljahr 2020 planen wir folgende Projekte: Produktion der Saatkugeln Das Rollen der „Seed bombs“ ist angelaufen. Im nächsten Schritt werden wir die Vermarktung mit einer entsprechenden Öffentlichkeitsarbeit umsetzen. Angedacht wird auch eine Verkaufsaktion auf dem Markt in Findorff. Ansprechpartnerin ist hier Roswitha Rothacker. Begrünung der Schule von innen Im Schuljahr 2019/2020 haben wir in der Regensburger Str. mit diesem Projekt gestartet. Die Topfpflanzen wurden z.T. gespendet, aber ein großer Anteil der Pflanzen wurde von den Schüler:innen durch Teilen der Pflanzen herangezogen Wir schlagen vor, dass in beiden Schulgebäuden Klassen gesucht werden, die die Verantwortung für die Zimmerpflanzen übernehmen wollen. In Ferienzeiten wird die Pflege dann extern geregelt. Im ersten Schritt soll schulintern um Pflanzenspenden gebeten werden. Später könnte man aber auch in anderen Ebenen (z.B. über Recyclinghöfe) aktiv werden. Pflanzenspenden können bei Laura Ferreira im Sekretariat abgegeben werden. Begrünung von Pflasterfugen Wir wollen an beiden Standorten versuchsweise Pflasterfugen auf den Schulhöfen mit einer Spezialmischung aus trockenresistenten und trittfesten Kräutern aufwerten. Thymian erobert sich die Fugen im Wildpflaster Foto: Kerstin Gruber Detailansicht Fugenmischung Rieger-Hofmann Probeaussaaten und -anbau von neuen Sorten
  • Probefeld für die Feldblumenmischung (Firma Hoffmann Rieger) siehe Saatkugeln
  • Probefeld für die der zertifizierten Mischung Schmettterlings- und Wildbienensaum (Firma Hoffmann Rieger) siehe Saatkugeln
  • Anbau der Topf Kartoffel „Adessa“ (Firma Volmary) wird als Weltneuheit „Kartoffel aus echtem Saatgut“ angepriesen
  • Anzucht der Sorte Bullhorn-Paprika Gemüse- Neuheit (Italienische Sorte mit leuchtend roten Früchten)
  • Bio Pastinake
Weitere neue Sorten werden getestet.

Oberschule-Findorff