Das Herz in der Hand…

…hatte die 12d am 27.8.19 in den
Laborräumen der Uni Bremen. Bestens angeleitet wurden Anatomie und Arbeitsweise
von Säugetierherzen am Beispiel von Schweineherzen untersucht. Schließlich
konnten nachgeahmte Stents in Herzkranzgefäße eingeführt werden, um eine Idee
von einem der häufigsten medizinischen Eingriffe zu bekommen.

  • 20190827_104717
  • 20190827_112150
  • 20190827_112217

Oberschule-Findorff