Kategorie Archive: Neues GyO

André Pfeiffer ist zweitbester Abiturient Bremens!

  • Andre__Kuppelsaal
  • Andre__Dessertbüffet
  • Andre_1

Jedes Jahr werden herausragende Leistungen von Auszubildenden und Abiturienten des Landes Bremen von der Karl-Nix-Stiftung geehrt. Bremens Beste Absolventen

werden mit einer Urkunde und einem Preisgeld belohnt. Die Preise werden jährlich nach Vorliegen aller Prüfungsergebnisse vom Vorstand der Stiftung festgelegt und in einer feierlichen Veranstaltung überreicht. In diesem Jahr zählt unser Abiturient André Pfeiffer aus dem Profil „Nachhaltige Technologie“ zu den Geehrten im Kuppelsaal des Parkhotels. Wir gratulieren herzlich!

 

Shakespeare-Workshop an der Oberschule Findorff

Shakespeare-Workshop an der Oberschule Findorff Maurice Ord, ein britischer Schauspieler und Regisseur, gastierte an der Oberschule Findorff, um die Schülerinnen und Schüler der beiden Q1 Leistungskurse die Texte des englischen Dramatikers hautnah erleben zu lassen. In Ords Workshop kommt der Unterhaltungswert der mehr als 400 Jahre alten Stücke voll zum Tragen. Der Spaß am schauspielerischen…
Mehr lesen

Infos zum Übergang in die GyO zum Schuljahr 19/20

Liebe Schülerin, lieber Schüler, für das nächste Schuljahr 19/20 bieten wir in der Einführungsphase vier Profile an. Alle Schülerinnen und Schüler mit Zugangsberechtigung für die Gymnasiale Oberstufe (GyO) können unsere Oberstufe anwählen.  Schüler*innen der uns zugeordneten Oberschulen Findorff, am Barkhof und an der Schaumburger Straße erhalten bei Erstwahl sicher einen Platz. Aber auch auswärtige (externe)…
Mehr lesen

Die 11d im MARUM

Die 11d im MARUM Das Zentrum für marine Umweltwissenschaften (MARUM) erforscht Zusammenhänge zwischen Ozean und Klima, Wechselwirkungen zwischen Geosphäre und Biosphäre, sowie die Dynamik des Meeresbodens (www.marum.de). Die Schülerinnen und Schüler des Bio-Profils der neuen E-Phase bekamen am 17.10.18 eine Führung durch Teile des Instituts, unter anderem durch das Bohrkernlager (4° C), in dem wir…
Mehr lesen

EuroPeers – Jugendliche informieren über Europa

  EuroPeers sind junge Menschen, die mit dem EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION oder dem Europäischen Solidaritätskorps aktiv waren und ihre Erfahrungen an andere Jugendliche weitergeben. Lotta Schwarz, eine ehemalige Abiturientin unserer Schule, war im Juni 2018 bei uns in der GyO, um Jugendlichen von ihren Erfahrungen mit Europa zu erzählen. Sie informierte über das…
Mehr lesen

Und nach dem Abi?

  Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des Vereins Arbeiterkind e. V. besuchten Ende des letzten Schuljahres die Q1, um über Wege zum Studium  und Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren. Wir bedanken uns sehr für das Engagement der Beteiligten! PT https://www.arbeiterkind.de/
Mehr lesen

Ehrung der besten Abiturientinnen im Rathaus

  Unsere Besten des Abiturjahrgangs 2018 wurden von der Senatorin für Kinder und Bildung, Frau Bogedan, im Rathaus geehrt: André Pfeiffer, Luka Antonia Sophie Nier, Marcel Nobis und Anna Schnorr. Außer Luka haben es alle geschafft, kurz vor dem Abiball an der Feier im Bremer Rathaus teilzunehmen.   Sie hatten sichtlich Freude daran ... PT
Mehr lesen

Nachtrag: Abschied vom Abiturjahrgang 2018

Bei schönem Sommerwetter durften wir unseren durchweg erfolgreichen Abiturjahrgang Ende Juni 2018 verabschieden. Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm von Rock (Henner Jung, Corvin Meister, Fabian Otremba, Max Schlemminger) bis Klassik (Franca Meier, Lea Hemmersbach, Merle Gemke) sorgte für akustische Akzente. Außerdem ließen u. a. Merle Potschkat und Imre Güner als Jahrgangssprecher*in sowie Nanke Tewes und André…
Mehr lesen

“Faire” Schulkleidung

"Faire" Schulkleidung: Aufgrund von Nachfragen bieten unsere künftigen Abiturientinnen erneut "faire" Schulkleidung der Oberschule Findorff in einem Onlineshop an, der unter folgendem Link erreichbar ist: https://schulkleidung.de/shop/index.php?nr=F71517AS Es können allerdings nur Bestellungen bearbeitet werden, die bis zum 25. Mai 2018 dort eingegangen sind. (Nur so kann sicher gestellt werden, dass die Ware noch vor den Sommerferien…
Mehr lesen

IV Umweltkonferenz des Goetheinstituts Moskau in Berli

Eine Umweltkonferenz mit Jugendlichen aus Argentinien, Armenien, Belarus, China, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Russland,  Georgien, die alle an verschiedenen Umweltprojekten auf Deutsch als Fremdsprache gearbeitet haben und mit ihren Projekten eine Reise nach Berlin gewonnen haben, fand am Wochenende in Berlin statt. Auch drei Schüler der Oberschule Findorff konnten als deutsche Vertreter mit einen Projekt zum…
Mehr lesen