Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen

Am Donnerstag, den 04.04.2018 fand am Ökumenisches Gymnasium zu Bremen die Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen statt. Bremer Schüler und Schülerinnen, die in der TEAM-Kategorie der Klassen 8 bis 10 am Wettbewerb teilgenommen hatten, erhielten im Rahmen einer kleinen Feier ihre Auszeichnungen und Preise.

Als einziges Team aus einer Oberschule zogen Sari, Adia, Merve, Patricia, Tim und Paul aus der 9b unter der Leitung von Herr Dornbusch und Herr Hartl mit dem Hörspiel „Starshine und Moonlight Girl“ in das Landesfinale ein und wurden im Wettbewerb Englisch ausgezeichnet.

Leider konnten die Schülerinnen und Schüler aufgrund von Verpflichtungen in der Praktikumsphase nicht an der Preisverleihung teilnehmen und mussten so ihre Auszeichnung verspätet annehmen.

Zum Reinhören findet ihr im Anhang das Hörspiel.

"Starshine und Moongirl"

Oberschule-Findorff