Besuch bei der Geestra

Am 09.11. haben Herr Helmke (Schulleiter), Frau Potthoff (Leiterin der Gymnasialen Oberstufe), Herr Frommberger (Ansprechpartner für Arbeits- und Berufsorientierung; Schwerpunkt: Sek. 1) und Frau Weber-Matte (Ansprechpartnerin für Arbeits- und Berufsorientierung; Schwerpunkt GyO) GESTRA, das Findorffer Partnerunternehmen unserer Schule, besucht. Zunächst fand eine Führung über das Betriebsgelände statt, wobei wir Gäste der Oberschule Findorff spannende Einblicke in die Produktion gewonnen haben. Die Beteiligung eines Dualstudenten bei der Führung sorgte umso mehr für einen gelungenen Austausch über berufliche Möglichkeiten unserer Schüler:innen bei GESTRA.

  • 20221109_123004
  • 20221109_122836

Diese beruflichen Perspektiven greifbarer zu machen, ist auch das Ziel eines Projekts im 9. Jahrgang, das bereits gestartet ist: Die Schüler:innen der Klasse 9b planen und bauen derzeit selbst einen Handybeamer. Hierbei werden sie von GESTRA-Auszubildenden und -Studenten unterstützt und können die Maschinen innerhalb der Produktionshallen für die Herstellung des Beamers nutzen. Beim der Führung folgenden Gespräch über dieses Projekt wurde noch einmal deutlich, wie gewinnbringend die Kooperation zwischen der OS Findorff und GESTRA beiderseits schon jetzt ist.

Oberschule-Findorff